Münster, den 27.4.07

Willkommen zur  Ausstellungsnachlese!

Nun ist sie also vorbei, meine Ausstellung. Ich danke allen, die den Weg in die Apothekerkammer gefunden haben und hoffe, Sie hatten Vergnügen an meinem „Münsterbild“. Direkte positive Resonanz fand ich ja bei meinen öffentlichen und auch privaten Führungsterminen, die mir übrigens auch sehr viel Spass gemacht haben. Wer es nicht schaffen konnte, sich über meine Arbeit der „stattAnsichten“ zu informieren, der kann sie hier und jetzt wenigstens virtuell nachholen. Ich werde diese Seiten mit den Anmerkungen  und den Ausstellungsbildern hier noch einige Zeit präsentieren.

Danken möchte ich an dieser Stelle auch einmal der Apothekerkammer in dessen Räumlichkeiten meine Bilder hängen durften. Es war für mich spannend, diese Ausstellung auf die Beine zu stellen, ein sinnvolles Konzept zu entwickeln, meine Bilder dann zu vergrößern und zu rahmen und schließlich die Wirkung in den Räumen und die Resonanz zu erleben. So werde ich hoch motiviert weiter an meinen „stattAnsichten“ arbeiten und hoffentlich noch viele reizvolle und ungewöhnliche Blickwinkel dieser Stadt einfangen und vielleicht auch einmal wieder öffentlich präsentieren? Ich bin optimistisch...

 

Ihr Andreas Denhoff