Chronologie


27.4.07

Heute nun musste ich leider die Bilder wieder abhängen und für die nächste Ausstellung den Platz räumen.


25.4.07

Die sechs offiziellen und auch die privaten Ausstellungsführungen wurden sehr positiv aufgenommen und auch ich hatte viel Spass dabei, etwas über meine Arbeit und manche Anekdoten zu den Fotos zu erzählen und zu erfahren, wie und welche Bilder besonders auf die Besucher gewirkt haben. Genug Motivation, weiter an diesem Thema zu arbeiten.


16.2.07

Nachdem ich den Redakteur Lukas Speckmann der WN durch die Ausstellung führen durfte, erschien heute ein Artikel über mein Hobby als Fotograf in der Zeitung:  „Dem Orchester auf die Finger schauen“ Ein herzlichen Dank für diesen klasse und treffend geschriebenen Artikel.


30.01.07

Ausstellungseröffnung:

Ein überaus aufregendes Ereignis, bei dem ich gespannt auf ersten Reaktionen zu meinen Bildern war.  In einer Führung konnte ich dem Vorstand der Apothekerkammer ein bisschen über meine Arbeit und  aus meinem fotografischen „Nähkästchen“ plaudern


29.01.07

Die „Münster stattAnsichten“ können ab heute bei Poertgen-Herder in der Münster-Abteilung käuflich erworben werden. Auch der Münster-Shop hat das Fotoheft in sein Sortiment übernommen.


25.01.07

Der Aufbau der Ausstellung ist mit Hilfe tatkräftiger und fachmännischer Unterstützung eines Bekannten nach vier Stunden erledigt.


12.12.06

Die ersten 50 Exemplare der „Münster stattAnsichten sind verkauft und somit ist wenigstens ein Teil der doch erheblichen Unkosten für so eine Ausstellung mit dem Verkauf der Hefte gedeckt.


27.11.06

Die Planung für die Ausstellung in der Apothekerkammer Münster geht in die „heiße“ Endphase, Bilderrahmen sind organisiert, Fotos ausgewählt und Standort in der Ausstellung festgelegt. Etwa 50 Fotos der „Münster stattAnbsichten“ werde ich (z.T. thematisch zusammengefasst) dort präsentieren. Die meisten in 50x70 cm inklusive Rahmen und Passepartout. Drei der „Hauptwerke“ habe ich einmal auf Leinen mit Keilrahmen (ca 55x85cm) drucken lassen. Wie ich finde, eine gelungene Variante, denn durch die Leinenstruktur haben diese Bilder eine besondere Wirkung.


24.11.06

Aufgrund der großen Nachfrage ist das erst für die Ausstellung geplante neue Fotoheft der „Münster stattAnsichten“ schon jetzt fertig und kann hier ab sofort bestellt werden.


23.09.05

www.derbildkomponist.de geht online! Ereignisse werfen ihre Schatten voraus und so war es nur naheliegend, endlich mit meiner Fotosammlung eine Internetpräsenz zu erstellen.


September 2006

Mein erstes Heft der „Münster stattAnsichten“ hat in der Apothekerkammer Münster so großes Interesse gefunden, dass sie mich trotz Ausbuchung in 2007 für eine Ausstellung mit meinen Fotos engagieren wollen.