Wir sagen euch an den lieben Advent…

Bei diesem puristischen Adventskranz kam ich auf die Idee, an jedem Advent einmal eine andere Fotoidee umzusetzen. Das sollte in „nüchterner“ Umgebung geschehen, die Zahlen mit einbeziehen und das ganze sollte auch in ungewöhnlicher Perspektive abgelichtet werden. Außerdem wollte ich das möglichst dezent zusätzlich beleuchten, was in diesem Fall mit einer Kopflampe geschah, damit das natürliche Kerzenlicht das Foto trotzdem noch dominiert. Und das ist dabei herausgekommen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.